Drucken

Jugend

Die Jugendarbeit beginnt bei uns im Kinder­gartenalter und geht bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Am Anfang steht das Spielerische im Vordergrund: gemeinsam mit anderen sich sportlich zu betätigen und sich dabei in Motorik zu üben und das Ballgefühl zu trainieren. Die Kinder bekommen Kinderschläger ausgeliehen. Wir haben Softbälle und Kleinfeldnetze um die Kinder dann langsam an das Tennisspielen heranzuführen. Dafür veranstalten wir Schnupperkurse im Kindergarten und in der Grundschule in den uns zur Verfügung stehenden Sporthallen. Interessierte Kinder können aber auch direkt an einem Kurs auf unserem Tennisplatz teilnehmen. Für die Schnupperkinder bieten wir dieses Training jeweils vor den Sommerfreien und bei weiterem Interesse auch im August/September an, jeweils Dienstag und Donnerstag nachmittags. Unsere A-Trainerin wird dabei unterstützt von Jugendassistenztrainern. Für Kinder, die besonderen Spaß am Tennisspielen haben, besteht die Möglichkeit in unseren Jugendmannschaften U12 oder U18 mitzuspielen. Einmal im Jahr veranstalten wir eine Clubmeisterschaft der Jugend und, falls das Interesse vorhanden ist, auch ein Tenniscamp mit Übernachtung. Im Winter findet das Training in der Tennishalle Heppenheim statt. Wir sind offen für Kinder, die eher Tennis als Freizeitbeschäftigung wünschen, unterstützen und fördern aber auch Leistungsspieler.

Spiel mit – hier spielt sich was ab!